Tandem-Projekt

Tandem-Logoab dem Wintersemester 2012/13 gibt es das "Tandem-Projekt", in dem ältere Studenten ausländische Studienanfänger bei ihrem Start unterstützen sollen!

Wir haben uns das Ganze als Buddy-System vorgestellt, d.h. jeweils ein Freiwilliger kümmert sich um einen Anfänger und ist für diesen erreichbar. Wie ihr diese Beziehung genau gestaltet, ist dabei euch überlassen - ihr könnt euch regelmäßig zu gemeinsamen Unternehmungen treffen oder nur bei Problemen ansprechbar sein. Mögliche Schwierigkeiten, die auftauchen könnten, sind z.B. Behördengänge, Informationsbedarf über das deutsche Studiensystem, Hilfe beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen, Sprachbarrieren oder einfach mal ein Stups in Richtung Ausgehmöglichkeiten oder Freizeitaktivitäten, damit unsere Neulinge schnell in Mannheim Anschluss finden.

Wir möchten das Ganze so gestalten, dass wir die Kontaktdaten von Freiwilligen sammeln und diese dann zum Semesterbeginn mit interessierten Studienanfängern, hauptsächlich aus dem außereuropäischen Ausland, "matchen". Dabei soll es dann auch einen gemeinsamen Abend zum Kennenlernen geben. Alle weiteren Treffen werden von euch entsprechend euren Umständen gestaltet.

Wir freuen uns riesig, wenn ihr euch mit Fragen an uns wendet oder am besten gleich euer Interesse bekundet. Um in den E-Mail-Pool aufgenommen zu werden, brauchen wir von euch Namen, Semester und E-Mail-Adresse, würden uns aber über weitere Infos freuen. Ihr könnt z.B. euer Geschlecht, Alter und Sprachkenntnisse angeben, gerne aber auch über Hobbys und Interessen erzählen oder darauf eingehen, wenn für euch ein bestimmtes Thema hier (wie z.B. das integrierte Pflegepraktikum oder die Masterstudiengänge...) besonders wichtig ist. Anhand dieses Steckbriefes versuchen wir dann, den besten Buddy für euch zu finden.

Unsere Mailadresse lautet larissasundrum@yahoo.de. Ihr könnte euch aber auch gerne persönlich an Larissa Sundrum wenden.

Zuletzt geändert: Dienstag, 22. August 2017, 12:31